SPD-Neuötting-Alzgern: Mitgliederversammlung

Veröffentlicht am 21.11.2015 in Ortsverein

die SPD war aktiv vor Ort und für die Bürgerinnen und Bürger präsent, wie 1. Vorsitzender Peter Haugeneder herausstellte.

Vom beliebten Kinderfasching bis zum Radlausflug mit Schwerpunkt Alzgern, von der Teilnahme am Ferienprogramm und Kindertag auf der Dult bis zum Besuch des Gemüsebaus Steiner in Kirchweidach, vom Ostereiersuchen  bis zu den Vorstandssitzungen – die SPD war aktiv vor Ort und für die Bürgerinnen und Bürger präsent, wie 1. Vorsitzender Peter Haugeneder  mit vielen Fotos bei der Mitgliederversammlung herausstellte.

Auch Jürgen Gastel sprach in seinem Bericht als Fraktionsvorsitzender viele aktuelle Themen an, die im Stadtrat behandelt wurden, wie der Kauf der neuen Drehleiter, die Sanierungsmaßnahmen bei der Rußhütte,  die Neubauprojekte  oder den Breitbandausbau.
Für die gemeinsame Sitzung der Neuöttinger und Altöttinger Stadträte kündigte er eine vorbereitende Fraktionssitzung mit den Altöttinger Kollegen an.

Franz-Xaver Anders als Referent für Veranstaltungen und Vereine  berichtete unter anderem von der Dult und versprach  Neuerungen für das nächste Jahr.
Saniye Can legte ihre  Referatsschwerpunkte Integration und Familie dar, z.B. Tag der offenen Tür in den Kindertageseinrichtungen, den Spielenachmittag und das Spielfest   oder das Ferienprogramm, das heuer 35jähriges Jubiläum feiern konnte.
Ulrike Garschhammer  zeigte Veränderungen im Bereich Kinderkultur und im Jugendbereich auf und erläuterte  deren Auswirkungen auf die Programmgestaltung.

Zufrieden kann der Ortsverein mit seiner Kasse sein. Jürgen Gastel wurde von den Revisoren nachdrücklich gelobt.

Erfreulich ist, dass die Mitgliederzahl im Ortsverein wieder gestiegen ist. Den beiden Jusos Ricardo Rost und Manuel Maier wurde vom Ortsvorsitzenden feierlich das Parteibuch überreicht. 62 Mitglieder hat aktuell der Ortsverein. Aber nicht nur über neue Mitglieder freute sich der Vorsitzende, sondern auch über die Treue langjähriger SPDler . 20 Jahre sind Ursula Fassoth und Claudia Ries dabei, 25 Jahre Wolfgang Götzfried und 50 Jahre Hans Winklhofer.

Franz Kammhuber berichtete der Versammlung  vom Kreistag  und vom Unterbezirk, wobei er die Krankenhauspolitik, die Schulen und die Straßen in den Mittelpunkt stellte.

Landtagsabgeordneter Günther Knoblauch mahnte mehr Unterstützung vom Freistaat  für die Ehrenamtlichen bei der Flüchtlingsarbeit an und kündigte an, dass die SPD dieses Engagement  auch  entsprechend würdigen werde. In der Flüchtlingsfrage forderte er mehr Solidarität in Europa ein.  Preiswerten Wohnraum zu schaffen und die zügige Verbesserung  der  Infrastruktur in der Region  (Straßen und Schienenausbau) sind weitere Schwerpunkte seiner Arbeit im Landtag.

Eine letzte Ehrung zum Abschluss und der Beweis, dass Rote „grüne Daumen“ haben können: Thomas  Holzinger konnte mit 3,52 Metern eine Rekordhöhe für seine Sonnenblume erreichen. Peter Haugeneder gratulierte ihm ganz herzlich als Gewinner der Aktion „Neuötting blüht auf“.

 
 

Homepage SPD Neuoetting

Termine

Alle Termine öffnen.

15.10.2019, 19:00 Uhr OV Emmerting: Mitgliederversammlung
An die Mitglieder und Freunde des Emmerting Tag esordnung: …

17.10.2019, 19:00 Uhr OV Töging: Schafkopfrennen
Schafkopfturnier der SPD Ortsvereine Töging und Winhöring 

19.10.2019, 10:00 Uhr OV Trostberg: Kerstin Tack - Der soziale Staat
Vortrag mit anschließender Diskussion Kerstin Tack, Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion für Arbeit und So …

21.10.2019, 19:00 Uhr Aktuelle Stunde: PFOA 2.0 und jetzt ??
der Landtagsabgeordnete Florian von Brunn besucht den Landkreis Altötting und wird im Rahmen der Aktuellen …

03.11.2019, 14:30 Uhr OV Töging: 30. Jahre nach dem Mauerfall
Töginger Erzählungen zur Deutschen Teilung. Vortrag und Diskussion mit Hans-Werner Bauer

Alle Termine

Mitglied werden!

Mitglied werden!

.

Wer ist Online

Jetzt sind 4 User online