PNP 10.10.17: Stabwechsel bei der SPD: Zellner kommt – Krebes geht

Veröffentlicht am 10.10.2017 in Lokalpolitik

Landrat Erwin Schneider hat in der Sitzung am Montag Günter Zellner als neues Mitglied des Kreistags vereidigt. Der SPD-Mann gehörte dem Gremium bereits von 2008 bis 2014 an und ist 3. Bürgermeister von Töging.

Gleichzeitig verabschiedete Schneider Horst Krebes. Er dankte dem Töginger Altbürgermeister für sein 21-jähriges Engagement als Kreisrat, 15 Jahre davon als weiterer Stellvertreter des Landrats. Der scheidende Kreisrat erwiderte, es sei eine Ehre gewesen, mitzuarbeiten und mitzugestalten.

Diese Personalie zieht Veränderungen in der Besetzung weiterer Gremien nach sich, die der Kreistag einstimmig beschlossen hat. Günter Zellner wird Nachfolger von Horst Krebes als zweites stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss. In der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abfallverwertung Südostbayern (ZAS) übernimmt Hubert Gschwendtner Krebes’ Platz; er ist auch sein Nachfolger als Landrats-Stellvertreter.
- ecs


Ausführlich berichtet die Heimatzeitung am 11. Oktober!

 
 

Homepage SPD Unterbezirk Altötting

Termine

Alle Termine öffnen.

25.06.2019, 18:00 Uhr OV Burghausen: Stadtteilspaziergang: Feuerwehr und Jugendzentrum
In Burghausen unterwegs   Der Ortsverein der SPD zusammen mit Stadträten und dem designi …

26.06.2019, 19:00 Uhr - 26.06.2019 UB- erweiterte Vorstandsitzung

01.07.2019, 19:00 Uhr OV Garching: Stammtisch

08.07.2019, 18:00 Uhr OV Burghausen: Stadtteilspaziergang: Altstadt

09.07.2019, 19:30 Uhr OV Burghausen: Vorstandssitzung (nicht öffentlich)

Alle Termine

Mitglied werden!

Mitglied werden!

.

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online