Friedensmarsch gegen Faschismus

Veröffentlicht am 25.04.2016 in Jugend

Anlässlich der Bürgermorde am 28.04.1945, bei denen 7 Altöttinger kurz vor Kriegsende von SS-Leuten erschossen wurden, organsisieren die Jusos Altötting einen Friedensmarsch gegen Faschismus und im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus.

 

Wir laden deshalb alle Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein, gemeinsam ein Zeichen gegen Rechts zu setzen. Wir treffen uns am 28.04.16 um 17 Uhr vor dem Landratsamt Altötting um unseren Marsch zum Ort, der Geschehnisse vor 71 Jahren, zu beginnen. Anschließend versammeln wir uns für eine Kundgebung am Kapellplatz. Wir konnten bereits Holger Gottschalk, Stadtrat und Referent für Integration, Migration und Ausländerfragen in Altötting, als Redner gewinnen.

Fahnen und Banner erwünscht, auf elektronische Stimmverstärker (z.B: Megafon) verzichten!

 
 

Homepage SPD Unterbezirk Altötting

Termine

Alle Termine öffnen.

06.01.2020, 17:00 Uhr OV Neuoetting: Dreikönigsempfang
Dreikönigsempfang der SPD mit Ehrung von sozial engagierten Mitbürgerinnen und Bürgern

17.01.2020 Jusos Kickerturnier
Die Jusos laden zum Schlagabtausch am Kickertisch!

01.02.2020, 14:00 Uhr OV Neuoetting: Kinderfasching

08.02.2020, 14:00 Uhr OV Neuoetting: Einladung an die Seniorinnen und Senioren unserer Stadt
Einladung an die Seniorinnen und Senioren  unserer Stadt zu Kaffee, Kuchen und Politik – MdB Dr. Bärbel Kofler hat …

27.02.2020, 19:00 Uhr Vormerktermin Podiumsdiskussion der PNP der Bürgermeisterkandidaten

Alle Termine

Mitglied werden!

Mitglied werden!

.

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online